Menu

In Harmony meets Yoga

"Yoga? Das ist doch langweilig..." - das denken sich viele, wenn man sie zum ersten Mal fragt, ob sie soetwas schon einmal ausprobiert haben. Doch gerade für Reiter bietet Yoga einen enormen Mehrwert:
Es hilft nicht nur, seine innere Mitte zu finden, sondern auch seinen Körper besser wahrzunehmen und zu stärken. Yoga hat mir innerhalb kürzester Zeit zu einem viel besseren Sitzgefühl und einem lockereren Mitschwingen in der Hüfte verholfen.
 

Was sind die Vorteile von "Yoga für Reiter"*?

- Mehr Beweglichkeit und Flexibilität im Körper
- Verbesserung der Koordinationsfähigkeiten und des Körperbewusstseins
- Mehr Stärke und Ausdauer
- Verbesserung von Balance, Sitz und Körperhaltung
- Stärkt das Selbstbewusstsein
- Fokussieren des Wesentlichen, gesteigerte Auferksamkeit
- Lernen, ausgeglichener und geduldiger in bestimmten Situationen zu reagieren
- Lernen, innere Ruhe zu bewahren und den Atem zu kontrollieren
- Ausgleich von eigenen körperlichen Defiziten


In meinem Kurs "Yoga für Reiter" zeige ich euch anhand von einfachen Übungen, wie ihr eueren Sitz verbessern und somit beweglicher, mobiler und aufgerichteter im Becken und der Hüfte sein könnt. Das fördert einen losgelassenen Sitz, der wiederum zu einer verbesserten Hilfengebung auf dem Pferd und einer aufgerichteten Körperhaltung führt. Anhand einer kleinen Sitzschulung möchte ich euch ein Gefühl vom "korrekten Sitzen" geben und aufzeigen, wie Yoga auf den Körper wirkt und ihr dabei euren Reitersitz verbessern könnt. Doch nicht nur das: Gleichzeitig lernt ihr eure Gefühle positiv zu kontrollieren und zu innerer Ruhe und Gelassenheit zu kommen. Das ist bei der Arbeit mit sensiblen Tieren wie Pferden enorm wichtig. Man wird fokussierter und aufmerksamer und kann dadurch eine ruhige und bestimmte Aura an das Pferd weitergeben. Spannige und nervöse Pferde werden dadurch ruhiger und gelassener.
 

Kursbeschreibung: Theorie zur Anatomie im Vergleich Mensch - Pferd, Reitergymnastik (Yoga), Zusammenwirken von "Aufrichtung in der Hüfte", Muskulatur, Energiefluss, Sitzprüfung auf dem Fahrrad, kurze Sitzschulung "Fühl dein Pferd" auf Schulpferd; Mittags gibt es Tee, leichtes Essen und die Möglichkeit sich im gemeinsamen Austausch zu reflektieren

Bitte mitbringen: Sportoutfit (bequeme Hose + Shirt), Handtuch, Matte, Trinken - sowohl In- wie auch Outdoor

Kursdauer: 10 - 16 Uhr
Kursgebühr: 130 € pro Teilnehmer inkl. Essen und Tee
(maximal 8 Teilnehmer pro Kurs)
 

Anmeldung:

Per Mail an: info@in-harmony.bayern
Per Telefon: 0177 8906632




*(Quelle: herzenspferd.de/<wbr />yoga-fuer-reiter/)